Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Strafzahlung US-Wertpapieraufsicht verhängt Bußgeld gegen UBS

Wegen Compliance-Mängeln ging die US-Wertpapieraufsicht SEC gegen UBS vor. Das Verfahren hat sie nun gegen eine Millionen-Strafzahlung eingestellt.
19.07.2021 - 16:12 Uhr Kommentieren
Die Bank soll ihre Kunden unzureichend vor Investitionen in komplexe Finanzprodukte geschützt haben. Quelle: Reuters
Zentrale der UBS in Zürich

Die Bank soll ihre Kunden unzureichend vor Investitionen in komplexe Finanzprodukte geschützt haben.

(Foto: Reuters)

Zürich Die Schweizer Großbank UBS hat ein Verfahren der US-Wertpapieraufsicht in Zusammenhang mit dem Vertrieb von Derivaten beigelegt. Die UBS stimmte einer Bußgeldzahlung in Höhe von acht Millionen Dollar zu. Das Geld soll an die Geschädigten gehen.

Die SEC hatte der UBS beim Verkauf eines börsengehandelten Volatilitätsproduktes Compliance-Mängel vorgeworfen. So habe die Bank einen Teil ihrer Kunden zu wenig vor unangemessenen Investitionen in die komplexen Finanzprodukte geschützt. Die UBS habe den Befund der Behörde weder eingestanden noch bestritten.

Mehr: Wie die Credit Suisse verhindern will, zum Übernahmekandidaten zu werden

  • rtr
Startseite
0 Kommentare zu "Strafzahlung: US-Wertpapieraufsicht verhängt Bußgeld gegen UBS"

Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%