Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium US-Notenbank Fed stellt zwei Zinsschritte bis Ende 2023 in Aussicht und erwartet höhere Inflation

Die US-Notenbank lässt ihren Leitzins unverändert, bereitet die Märkte aber auf eine Abkehr der ultralockeren Geldpolitik vor. Fed-Chef Powell schraubt zudem die Inflationserwartung nach oben.
16.06.2021 Update: 16.06.2021 - 22:47 Uhr
Die US-Notenbank hat über ihre weitere Geldpolitik entschieden. Quelle: dpa
US-Notenbank Fed

Die US-Notenbank hat über ihre weitere Geldpolitik entschieden.

(Foto: dpa)

Washington Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) bereitet die Märkte auf eine Kursänderung vor. Da sich die Wirtschaft schnell von der Pandemie erhole, würden die Währungshüter nun „darüber nachdenken, die Anleihekäufe zurückzufahren“, sagte Fed-Chef Jerome Powell am Mittwoch auf einer Pressekonferenz in Washington. Das ist ein wichtiges Signal. Powell war in den vergangenen Wochen immer wieder dafür kritisiert worden, zu lange an der ultra-lockeren Geldpolitik festzuhalten, die die Fed seit Beginn der Pandemie eingeführt hat.

Auch zeigte sich Powell deutlich offener, was die künftige Entwicklung der Preise angeht. „Die Veränderungen in der Nachfrage können im Zuge der Öffnung der Wirtschaft stark sein und sich schnell bemerkbar machen“, gab der Fed-Chef auf einer Pressekonferenz zu bedenken. Das würde sich auch auf die Preise auswirken, wie in den USA bereits an verschiedenen Stellen bemerkbar ist.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: US-Notenbank - Fed stellt zwei Zinsschritte bis Ende 2023 in Aussicht und erwartet höhere Inflation
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%