Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Mitteilung an Börsenaufsicht Curevac-Manager verkauften schon im Juni Aktien für fast 39 Millionen Dollar

Vier Manager des Impfstoffherstellers haben parallel insgesamt mehr als 600.000 Aktien des Unternehmens verkauft.
14.07.2021 Update: 13.07.2021 - 21:19 Uhr
Die Aktie des Unternehmens hat im Vergleich zu ihrem Rekordhoch von Ende April mehr als die Hälfte an Wert verloren. Quelle: dpa
Curevac-Zentrale in Tübingen

Die Aktie des Unternehmens hat im Vergleich zu ihrem Rekordhoch von Ende April mehr als die Hälfte an Wert verloren.

(Foto: dpa)

Düsseldorf, Frankfurt Vier Manager des Tübinger Impfstoffherstellers Curevac haben bereits im Juni Anteile des in den USA börsennotierten Unternehmens im Wert von fast 39 Millionen Dollar verkauft. Das geht aus Unterlagen hervor, die Curevac am 21. Juni bei der US-Börsenaufsicht SEC einreichte. Das Nachrichtenportal „Business Insider“ hatte zuerst darüber berichtet.

Allein Mitgründer Florian von der Mülbe trennte sich von rund 500.000 Anteilen und erlöste damit laut SEC Kalkulation 33,8 Millionen Dollar. Von der Mülbe war bis zum 30. Juni operativer Chef (COO) des Unternehmens, wurde zum 1. Juli aber von Malte Greune abgelöst. Der amtierende Finanzchef Pierre Kemula trennte sich von 33.000 Anteilen und verdiente 2,1 Millionen Dollar. Interims-Entwicklungschefin Ulrike Gnad-Vogt und Technikvorständin Mariola Fotin-Mleczek verkauften jeweils rund 22.500 Aktien im Wert von je 1,4 Millionen Dollar.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Mitteilung an Börsenaufsicht - Curevac-Manager verkauften schon im Juni Aktien für fast 39 Millionen Dollar
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%