Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Gaming Tencent kauft britischen Videospiele-Entwickler Sumo

Chinas zweitgrößter Tech-Konzern erweitert seine Gamingsparte mit dem Sumo-Kauf. Die britische Firma geht für knapp eine Milliarde Pfund an Tencent.
19.07.2021 - 10:29 Uhr Kommentieren
Der Tech-Konzern besitzt bereits mehrere Gaming-Firmen, die prominente Spiele wie Fortnite entwickelt haben. Quelle: Reuters
Tencent

Der Tech-Konzern besitzt bereits mehrere Gaming-Firmen, die prominente Spiele wie Fortnite entwickelt haben.

(Foto: Reuters)

London Der chinesische Technologieriese erweitert mit dem milliardenschweren Kauf des britischen Videospiele-Entwicklers Sumo Group seine Spieleexpertise. Für 919 Millionen Pfund (umgerechnet 1,5 Milliarden Euro) werde das Unternehmen mit 13 Büros in fünf Ländern übernommen, teilte Tencent mit.

Die Chinesen sind für Sumo keine Unbekannten und waren zuletzt mit 8,75 Prozent bereits zweitgrößter Anteilseigner. Der Kaufpreis entspricht einem Aufschlag von 43 Prozent auf den letzten Schlusskurs von Sumo, das Spiele für PCs, Handys wie auch Konsolen entwickelt und sich vor allem mit Snooker- und Rennsport-Spielen einen Namen gemacht hat.

Tencent ist nach Sony der weltweit zweitgrößte Videospiele-Anbieter und unter anderem an den Firmen beteiligt, die die beliebten Videospiele Fortnite und League of Legends herausgebracht haben.

Mehr: An der Gaming-Branche verbrennen sich die Tech-Riesen regelmäßig die Finger

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    • Bloomberg
    Startseite
    0 Kommentare zu "Gaming: Tencent kauft britischen Videospiele-Entwickler Sumo"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%