Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Start-up-Investor Atomico Skype-Gründer Niklas Zennström: „Wir müssen die Hürde für Einhörner höher legen“

Für den Tech-Veteran und Investor ist der Klub der milliardenbewerteten Start-ups nicht mehr exklusiv genug. Er hat Ratschläge für die deutsche Szene.
12.02.2021 - 04:00 Uhr
Der Atomico-Gründer sieht exzellente Chancen für deutsche Start-ups. Quelle: action press
Niklas Zennström

Der Atomico-Gründer sieht exzellente Chancen für deutsche Start-ups.

(Foto: action press)

Hamburg Niklas Zennström ist ein Veteran der europäischen Einhorn-Szene. Schon 2005 verkaufte der Schwede den Videokonferenzdienst Skype für rund drei Milliarden Dollar an Ebay. Inzwischen ist er mit dem Londoner Start-up-Finanzierer Atomico selbst Investor – und fordert, die Latte für das Prädikat Einhorn höherzulegen. Denn die Bewertung von einer Milliarde Euro, auf die die Öffentlichkeit schaut, ist auch in Deutschland nicht mehr selten.

Dabei hilft das deutsche Ökosystem, das sich einschwingt, sagt Zennström. Allerdings fordert er mehr Kooperation zwischen Unternehmen, Start-ups und Investoren in den deutschen Techhubs. Zudem beschreibt er im Interview, wie ihm der deutsche Investor Frank Thelen zu einem aussichtsreichen Investment verholfen hat.

Lesen Sie hier das gesamte Interview:

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Start-up-Investor Atomico - Skype-Gründer Niklas Zennström: „Wir müssen die Hürde für Einhörner höher legen“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%