Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Immobilien BGH stärkt Mieterrechte bei Schönheitsreparaturen

Oft streiten sich Mieter und Vermieter über Schönheitsreparaturen beim Auszug. Nun sorgt der BGH für Klarheit, wenn Absprachen zwischen Vor- und Nachmieter ins Spiel kommen.
22.08.2018 - 12:59 Uhr
Ob Mieter streichen müssen oder nicht, darüber gibt es trotz Grundsatzurteilen des BGH noch häufig Streit. Quelle: dpa
Schönheitsreparaturen

Ob Mieter streichen müssen oder nicht, darüber gibt es trotz Grundsatzurteilen des BGH noch häufig Streit.

(Foto: dpa)

Erfurt Im Grunde scheint die Sache seit 2015 klar: Vermieter einer unrenoviert übergebenen Wohnung dürfen Schönheitsreparaturen nicht einfach auf ihre neuen Mieter übertragen, urteilte der Bundesgerichtshof (BGH) damals. Das geht nur dann, wenn dem Mieter ein „angemessener Ausgleich“ gewährt wird, hieß es im Urteil (Aktenzeichen VIII ZR 185/14).

Damit aber sind längst nicht alle Details geklärt, wie ein neuer vom BGH verhandelter Fall zeigt. Im Grunde geht es dabei um die Frage: Wie wirken sich Vereinbarungen zwischen Vor- und Nachmietern auf das Vertragsverhältnis zum Vermieter aus – und im Speziellen auf die Klausel zu Schönheitsreparaturen? Das BGH hat nun mit einem weiteren Urteil die Rechte der Mieter gestärkt.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Immobilien - BGH stärkt Mieterrechte bei Schönheitsreparaturen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%