Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Börsengänge „Spekulationsblase könnte platzen“: Gefährliche Euphorie bei neuen US-Aktien

Kurz vor Weihnachten sammelten Firmen in New York Anlegermilliarden ein. Snowflake, Doordash, Airbnb und Abcellera: Erinnerungen an den Neuen Markt werden wach.
06.01.2021 - 07:10 Uhr
Nach dem Börsengang des Daten- und Cloud-Spezialisten Snowflake hat sich der Kurs des Unternehmens mehr als verdoppelt. Quelle: Reuters
Wall Street in New York

Nach dem Börsengang des Daten- und Cloud-Spezialisten Snowflake hat sich der Kurs des Unternehmens mehr als verdoppelt.

(Foto: Reuters)

Frankfurt Snowflake, Doordash, Airbnb und Abcellera: In allen vier Fällen rissen die Anleger den Alteigentümern der US-Firmen die überteuerten Aktien bei Börsengängen in den vergangenen Monaten aus den Händen. Mitte September ging zunächst der Daten- und Cloud-Spezialist Snowflake mit einer Kursspanne von 100 bis 110 Dollar aufs Parkett. Schon am ersten Tag stieg der Kurs zeitweise auf 250 Dollar und liegt jetzt deutlich darüber. Obwohl das Unternehmen Verluste schreibt, wird es mit fast 80 Milliarden Dollar bewertet.

Kurz vor Weihnachten legten die anderen drei Kandidaten nach. Keiner von ihnen macht Gewinn, aber Airbnb konnte den Wert am ersten Börsentag mehr als verdoppeln, das Biotech-Unternehmen Abcellera sogar verdreifachen, und der Essenslieferant Doordash schaffte ein Plus von mehr als 80 Prozent. Und auch wenn die Kurse zum Teil seither etwas nachgegeben haben, bleibt es bei sehr hohen Kapitalisierungen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börsengänge - „Spekulationsblase könnte platzen“: Gefährliche Euphorie bei neuen US-Aktien
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%