Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Rohstoffe Goldpreis springt auf neues Euro-Allzeithoch

Wegen der Gefahr eines bewaffneten Konflikts am Golf greifen Investoren zu Edelmetall. Auch in Dollar nähert sich der Goldpreis einer wichtigen Marke.
06.01.2020 - 13:30 Uhr
Rohstoffe: Goldpreis so hoch wie nie zuvor  Quelle: dpa
Goldbarren

Das Edelmetall ist bei Investoren aktuell stark gefragt.

(Foto: dpa)

Frankfurt Gold ist im Euro-Raum derzeit so teuer wie nie. Am Montag stieg der Preis für das Edelmetall in der Spitze um 1,7 Prozent auf 1415 Euro pro Feinunze (rund 31 Gramm) und markierte damit ein neues Allzeithoch.

Auch in Dollar steht der Goldpreis kurz davor, eine wichtige Marke zu erreichen: Mit zwischenzeitlich 1585 Dollar pro Unze notiert das Edelmetall am Montag auf dem höchsten Stand seit fast sieben Jahren.

Seit Anfang Dezember hat der Goldpreis knapp neun Prozent zugelegt. Als Grund für die jüngste Rally sehen Marktexperten die Gefahr eines bewaffneten Konflikts zwischen den USA und dem Iran. So sagt Alexander Zumpfe, Edelmetallhändler bei Heraeus: „Ausschlaggebend waren die mit der Tötung des iranisches Generals Soleimani durch die USA gestiegenen geopolitischen Unsicherheiten.“ Das Edelmetall gilt Investoren in Krisenzeiten als sicherer Hafen.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Rohstoffe - Goldpreis springt auf neues Euro-Allzeithoch
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%