Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Energie

Premium Kupfer, Lithium, Stahl Rally bei den Rohstoffpreisen treibt Kosten für die Energiewende in die Höhe

Der Aufschwung der Erneuerbaren sorgt für einen nie da gewesenen Nachfrageboom bei knappem Angebot. Die ersten Windkonzerne erhöhen ihre Preise.
17.05.2021 - 04:00 Uhr
Die hohen Materialpreise machen den Herstellern zu schaffen.  Quelle: dpa
Windkraftanlagen

Die hohen Materialpreise machen den Herstellern zu schaffen. 

(Foto: dpa)

Düsseldorf, Zürich Die Rekordpreise für Rohstoffe könnten grüne Technologien deutlich teurer machen als bisher angenommen. Vor wenigen Tagen kündigte Marktführer Vestas als Erster der großen Hersteller von Windkraftturbinen an, seine Preise zu erhöhen. Der Grund: Die Kosten für Stahl, eines der Hauptmaterialen für Windkraftanlagen, sind allein in diesem Jahr schon um mehr als 25 Prozent gestiegen.

„Wir werden und können das auf keinen Fall abfangen“, sagte Vestas-Chef Henrik Andersen. „An zukünftigen Projekten wird man sehen, dass es teurer geworden ist, die Turbinen zu bekommen.“ Auch andere Branchengrößen wie Nordex und Siemens Gamesa planen nach Informationen des Handelsblatts aufgrund der Rohstoffrally Preiserhöhungen. Und das könnte erst der Anfang sein.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Handelsblatt Energie Briefing
Mehr zu: Kupfer, Lithium, Stahl - Rally bei den Rohstoffpreisen treibt Kosten für die Energiewende in die Höhe
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%