Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Privatbank-Musterdepot Guter Zeitpunkt für mehr Liquidität

Drei Manager, drei Konzepte, drei Portfolios: Die Musterdepots zeigen, wie man den Markt schlagen kann. Stratege Torsten Johannsen blickt auf die Fed-Sitzung.
27.01.2021 - 18:37 Uhr

Das Privatbank-Depot: Torsten Johannsen, Otto M. Schröder Bank

Torsten Johannsen


Angesichts der Sitzung der US-Notenbank gehen Investoren erst einmal in Deckung und nehmen Gewinne mit. Sowohl der Dow Jones als auch S&P 500 und Nasdaq verlieren zu Börsenbeginn jeweils um zwei Prozent – der deutsche Leitindex Dax schließt sich an und gibt in der Spitze sogar 2,5 Prozent nach auf 13.475 Punkte.

Fed-Chef Jerome Powell muss das Kunststück gelingen, in seiner Rede weder zu optimistisch noch zu pessimistisch wahrgenommen zu werden – im ersteren Fall würde man keine weiteren Stimuli für die Kapitalmärkte erwarten, der zweite Fall wäre per se nicht gut.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Privatbank-Musterdepot - Guter Zeitpunkt für mehr Liquidität
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%