Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Nikkei, Topix und Co. Tokioter Börse schließt nach Rücktrittsankündigung von Premier Abe im Minus

Der japanische Ministerpräsident Shinzo Abe will einem Medienbericht zufolge zurücktreten. Die japanische Börse rutscht daraufhin deutlich ab.
28.08.2020 Update: 28.08.2020 - 08:58 Uhr
Passant vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio. Quelle: AP
Tokio

Passant vor einer Anzeigetafel der Börse in Tokio.

(Foto: AP)

Tokio In Tokio drehte der 225 Werte umfassende Nikkei-Index nach einem Bericht über einen bevorstehenden Rücktritt des Ministerpräsidenten Shinzo Abe ins Minus. Das Barometer schloss 1,4 Prozent tiefer. Abe wolle wegen seines sich verschlechternden Gesundheitszustands sein Amt aufgeben, berichtet der öffentlich-rechtliche Sender NHK.

Auch der breiter gefasste Topix-Index gab seine Gewinne ab, schloss mit einem Minus von 0,7 Prozent und liegt nun bei 1608 Punkten. „Der Rücktritt ist negativ für die japanischen Aktien, weil er Fragen aufwirft, welche Politik in der Zukunft verfolgt wird“, sagte Junichi Ishikawa, Stratege beim Finanzdienstleister IG Securities.

Zuvor hatte die Aussicht auf eine längere Niedrigzinsphase in den USA der Tokioter Börse am Freitag Auftrieb verliehen. Vor allem japanische Finanzwerte hatten profitiert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Nikkei, Topix und Co. - Tokioter Börse schließt nach Rücktrittsankündigung von Premier Abe im Minus
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%