Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Laborkonzern Cinven peilt offenbar Börsengang von Synlab für 2021 an

Seit Februar ist bekannt, dass sich Cinven auf die eine oder andere Art von Synlab trennen möchte. Nun ist der Börsengang im ersten Halbjahr 2021 geplant.
12.09.2020 - 10:30 Uhr Kommentieren
Cinven plant den Börsengang von Laborkonzern Synlab. Quelle: AFP
IPO

Cinven plant den Börsengang von Laborkonzern Synlab.

(Foto: AFP)

Frankfurt, Berlin Der Finanzinvestor Cinven peilt einem Medienbericht zufolge für seinen Labor-Konzern Synlab einen Börsengang im ersten Halbjahr 2021 an. Die Investmentbanken seien aber noch nicht fest mandatiert, was einen Börsengang im ersten Quartal weniger wahrscheinlich mache, berichtete die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ unter Berufung auf Finanzkreise.

Nicht auszuschließen ist demnach, dass parallel ein Direktverkauf an eine andere Gesellschaft ins Auge gefasst wird. Reuters hatte im Februar von Insidern erfahren, dass sich Cinven von dem Augsburger Unternehmen durch einen Verkauf oder einen Börsengang trennen wolle. Für einen Sprung aufs Parkett war damals das zweite Halbjahr 2020 im Gespräch.

Mehr: Heiße Kandidaten für die Börse: Umfeld für IPOs ist gut, doch die Krise erschwert den Ausblick.

Top-Jobs des Tages

Jetzt die besten Jobs finden und
per E-Mail benachrichtigt werden.

Standort erkennen
    • rtr
    Startseite
    0 Kommentare zu "Laborkonzern: Cinven peilt offenbar Börsengang von Synlab für 2021 an"

    Das Kommentieren dieses Artikels wurde deaktiviert.

    Zur Startseite
    -0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%