Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Öl Größter Kurssprung seit Jahrzehnten – Trump-Tweet lässt Ölpreis um 30 Prozent steigen

US-Präsident Trump will am Freitag mit den zerstrittenen Ölproduzenten sprechen und strebt eine Art Super-Opec-plus an. Zudem plant China eine Aufstockung der staatlichen Ölreserven.
02.04.2020 Update: 02.04.2020 - 18:43 Uhr
Der Anstieg der Ölpreise hielt nur kurz an. Quelle: dpa
Öl

Der Anstieg der Ölpreise hielt nur kurz an.

(Foto: dpa)

Frankfurt, Wien, Berlin Lange haben die Märkte darauf gewartet: US-Präsident Donald Trump schaltet sich in den Ölpreiskrieg zwischen Saudi-Arabien und Russland ein. An diesem Donnerstag schrieb er beim Kurznachrichtendienst Twitter, er habe soeben mit seinem Freund Mohammed bin Salman, Kronprinz von Saudi-Arabien, telefoniert.

Der habe dann wiederrum mit Russlands Präsident Putin telefoniert und einen Deal vorgeschlagen: „Ich erwarte und hoffe, dass sie rund zehn Millionen Barrel kürzen, vielleicht mehr“, schrieb der US-Präsident. „Sollte das passieren, wird das großartig für die Öl- und Gasindustrie sein.“ Er ergänzte in einem zweiten Tweet: „Es könnten bis zu 15 Millionen Barrel sein.“

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Öl - Größter Kurssprung seit Jahrzehnten – Trump-Tweet lässt Ölpreis um 30 Prozent steigen
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%