Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 US-Märkte schließen uneinheitlich – Arbeitsmarktdaten schwach, Fluggesellschaften legen zu

US-Anleger unterbrechen durch Gewinnmitnahmen die Börsen-Rally. Die Entlassungswelle in den USA geht weiter. Fluglinien profitieren von Reiselockerungen.
04.06.2020 Update: 04.06.2020 - 23:03 Uhr
In der berühmten Straße befindet sich der Sitz der New York Stock Exchange. Quelle: dpa
Die New Yorker Börse an der Wall Street

In der berühmten Straße befindet sich der Sitz der New York Stock Exchange.

(Foto: dpa)

New York Nach den jüngsten Kursgewinnen haben einige US-Anleger am Donnerstag Kasse gemacht. Die Wall Street schloss uneinheitlich. Der Standardwerteindex Dow Jones ging 0,1 Prozent höher auf 26.281 Punkten aus dem Handel. Der technologielastige Nasdaq gab 0,7 Prozent auf 9615 Punkte nach. Der breit gefasste S&P 500 büßte 0,3 Prozent auf 3112 Punkte ein.

Die Hoffnung auf eine rasche Erholung der Weltwirtschaft von der Corona-Krise hatte in den vergangenen Tagen die Kurse immer weiter steigen lassen. Immer mehr Experten warnen aber vor der nächsten Korrektur. „Bald kaufen nur noch Spielernaturen“, kommentierten die Charttechniker von Index Radar.

„Diese Atempause war fällig“, sagte Christopher Grisanti, Chef-Anlagestratege für Aktien beim Vermögensverwalter MAI. „Man darf nicht vergessen, dass Anleger inmitten der wahrscheinlich schlimmsten Rezession seit 80 Jahren ein großartiges Geschenk erhalten haben.“ Im Vergleich zu ihren Tiefs von Ende März notieren die US-Indizes rund 40 Prozent höher.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Dow Jones, Nasdaq, S&P 500 - US-Märkte schließen uneinheitlich – Arbeitsmarktdaten schwach, Fluggesellschaften legen zu
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%