Westfälische Wilhelms-Universität Münster

Ein einziges Gutachten von Joachim Englisch soll mehr als ein durchschnittliches Professorenjahresgehalt gekostet haben. Quelle: picture-alliance/ dpa

Die Westfälische Wilhelms-Universität (WWU) in Münster ist mit rund 44.700 Studierenden (Stand: WS 2016/17) und rund 280 Studiengängen in 15 Fachbereichen eine der größten deutschen Universitäten. Ihr Namensgeber war Kaiser Wilhelm II. in seiner Eigenschaft als König von Preußen. Leitung und Verwaltung befinden sich im Gebäude des ehemaligen fürstbischöflichen Schlosses. Lesen Sie hier aktuelle News zur Uni Münster.

Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%