Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Roland Koch über Helmut Kohl „Er hat Menschen persönlich an sich gebunden“

Roland Koch hat fast seine gesamte politische Laufbahn an der Seite Helmut Kohls verbracht. Im Interview erklärt Koch, warum die CDU Kohl auch nach der Spendenaffäre gebraucht hätte und was den Altkanzler ausgemacht hat.
16.06.2017 - 19:05 Uhr
Der damalige Kanzler bei der Einheitsfeier am 3. Oktober 1990 vor dem Reichstagsgebäude. Quelle: dpa
Helmut Kohl

Der damalige Kanzler bei der Einheitsfeier am 3. Oktober 1990 vor dem Reichstagsgebäude.

(Foto: dpa)

Berlin Altkanzler Helmut Kohl ist im Alter von 87 Jahren gestorben. 16 Jahre lang hatte er als Bundeskanzler die Geschicke des Landes gelenkt und in dieser Zeit die Deutsche Einheit durchgesetzt und den Euro auf den Weg gebracht. Der ehemalige hessische Ministerpräsident Roland Koch war langjähriger Weggefährte Kohls und hat schon vor dessen Tod bedauert, dass die CDU und Deutschland nicht über Kohls Fehler hinwegsehen konnten. Im Interview erzählt Koch, was den Weltpolitiker ausgemacht und am Ende seines Weges beschäftigt hat.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Roland Koch über Helmut Kohl - „Er hat Menschen persönlich an sich gebunden“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%