Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Interview Birkenstock-Chef Reichert: „Mit Ermächtigungsgesetzen sollten wir sehr vorsichtig umgehen“

Der Birkenstock-Chef spricht über die Einschränkung von Freiheitsrechten, einen möglichen zweiten Lockdown und die Nachteile der Homeoffice-Kultur.
23.10.2020 - 10:36 Uhr
„Es gibt Firmen, die ihre Kundschaft in der Pandemie verloren haben. Das ist bei uns sicher nicht der Fall, ganz im Gegenteil.“ Quelle: Antoine Doyen
Oliver Reichert

„Es gibt Firmen, die ihre Kundschaft in der Pandemie verloren haben. Das ist bei uns sicher nicht der Fall, ganz im Gegenteil.“

(Foto: Antoine Doyen)

München Die Familie Birkenstock blickt auf eine 250-jährige Firmengeschichte zurück. Zunächst in Hessen ansässig, siedelte der Clan nach dem Zweiten Weltkrieg ins romantische Mittelrheintal um und lässt seither im Schatten des Siebengebirges die weithin bekannten Sandalen und Hausschuhe mit den anatomisch geformten Fußbetten fertigen.

Von Bad Honnef aus wurde das stetig wachsende Unternehmen seit Jahrzehnten auch zentral geführt. Bis Oliver Reichert, der erste familienfremde Geschäftsführer, im vergangenen Jahr die Firmenzentrale alter Prägung auflöste.

Der groß gewachsene Manager mit dem dichten Bart und den breiten Schultern, der an diesem sonnigen Morgen zu seinen Birkenstocks zerrissene Jeans und Pullover trägt, hat stattdessen die zweite Etage des historischen Lenbach-Palais im Zentrum Münchens in ein, wie er es nennt, „Camp“ umfunktioniert.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Interview - Birkenstock-Chef Reichert: „Mit Ermächtigungsgesetzen sollten wir sehr vorsichtig umgehen“
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%