Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Dax-Kurve

Blick auf die Anzeige an der Frankfurter Börse.

(Foto: dpa)

Börse am 8. Juni Sieben Punkte, die für Anleger heute wichtig sind

Der Dax wird am Montag leicht im Minus erwartet, die Marke von 13.000 Punkten ist aber in Reichweite. Die Wirecard-Aktie steht derweil vor einem Kursrutsch.
08.06.2020 Update: 08.06.2020 - 08:21 Uhr

Düsseldorf Nach einem der größte Wochengewinne der Geschichte nähert sich der Dax der Marke von 13.000 Punkten. Der deutsche Leitindex legte in der vergangenen Woche um mehr als neun Prozent zu und ging am Freitag bei 12.848 Punkten aus dem Handel. Am Montagmorgen liegt das deutsche Börsenbarometer auf außerbörslichen Handelsplattformen allerdings leicht im Minus.

Nachdem der Dax im März zeitweise auf rund 8200 Stellen gefallen war, fehlen mittlerweile nur noch rund 1000 Punkte zum Rekordhoch von 13.795 Zählern. Angesichts dieser Aufholjagd warnen Beobachter derzeit immer lauter vor einer Überhitzung des Marktes.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse am 8. Juni - Sieben Punkte, die für Anleger heute wichtig sind
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%