Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke

Premium Ausblick 2020: Finanzbranche Für die Deutsche Bank wird 2020 zum Schicksalsjahr

Trotz eines umfangreichen Umbauprogramms dürfte das Jubiläumsjahr holprig werden. Vorstandschef Sewing wird erneut hohe Verluste erklären müssen.
02.01.2020 - 15:45 Uhr
Analysten prognostizieren dem größten deutschen Geldhaus für das Jahr 2019 einen Verlust in Höhe von rund fünf Milliarden Euro. Quelle: Bloomberg
Christian Sewing

Analysten prognostizieren dem größten deutschen Geldhaus für das Jahr 2019 einen Verlust in Höhe von rund fünf Milliarden Euro.

(Foto: Bloomberg)

Frankfurt Das alte Jahr endete für Deutsche-Bank-Chef Christian Sewing mit einem Großereignis. Auf dem Investorentag des Geldhauses wollte er den leidgeprüften Aktionären en détail erklären, warum sein tief greifender Umbauplan für das größte heimische Geldhaus aufgehen wird – trotz des immer raueren Gegenwinds der Märkte. Doch das Vorhaben gelang nur bedingt.

Am 1. Februar bekommt der Vorstandschef nun eine neue Chance. Dann präsentiert Sewing das Jahresergebnis 2018. Vergnügungssteuerpflichtig dürfte auch diese Veranstaltung für das Topmanagement der Bank nicht werden. Denn die enormen Umbaukosten werden für einen hohen Milliardenverlust sorgen, so viel ist schon klar – viel mehr aber auch nicht.

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Ausblick 2020: Finanzbranche - Für die Deutsche Bank wird 2020 zum Schicksalsjahr
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%