Rumänien

Rumänien

Rumänien ist ein europäisches Land im Grenzraum zwischen Mittel- und Südosteruopa mit der Hauptstadt Bukarest. Seit 2007 ist Rumänien Mitglied in der Europäischen Union. Nachbarländer Rumäniens sind Bulgarien, Serbien, die Ukraine sowie Moldau. Im Zentrum Rumäniens liegt das historische Gebiet Siebenbürgen, auch Transsilvanien genannt. Auf einer Fläche von 238.397 km² leben in Rumänien knapp 20 Millionen Menschen. Somit beträgt die Bevölkerungsdichte ca. 85 Einwohner pro km². Rumäniens Regierungssystem ist semipräsidentiell organisiert. Die Regierung setzt sich daher sowohl aus einem Präsidenten als auch aus einem Premierminister zusammen. Der Präsident fungiert dabei als Staatsoberhaupt und wird vom Volk gewählt, während der Premierminister vom Präsidenten bestimmt wird. Der aktuelle Präsident Rumäniens ist seit 2014 Klaus Johannis. Neben ihm regiert seit 2018 Viorica Dancila als Premierministerin. Lesen Sie hier die aktuellen News zu Rumänien.