Benachrichtigung aktivieren Dürfen wir Sie in Ihrem Browser über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts informieren? Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Fast geschafft Erlauben Sie handelsblatt.com Ihnen Benachrichtigungen zu schicken. Dies können Sie in der Meldung Ihres Browsers bestätigen.
Benachrichtigungen erfolgreich aktiviert Wir halten Sie ab sofort über die wichtigsten Nachrichten des Handelsblatts auf dem Laufenden. Sie erhalten 2-5 Meldungen pro Tag.
Jetzt Aktivieren
Nein, danke
Dax-Kurve

Blick auf die Anzeige an der Frankfurter Börse.

(Foto: dpa)

Börse am 12. Februar Sechs Dinge, die für Anleger heute wichtig sind

Nur das Coronavirus dürfte die aktuelle Kauflaune an den Aktienmärkten bremsen können. Chartexperten glauben, dass der Dax nun eine neue Marke ins Visier nimmt.
12.02.2020 - 06:43 Uhr

An den Börsen in Frankfurt und New York haben zuletzt neue Rekordstände die Furcht vor dem Coronavirus in den Hintergrund rücken lassen. Am Mittwochmorgen notierte der Dax auf außerbörslichen Handelsplattformen vorbörslich knapp im Plus.

Am Dienstag hatte der Dax seine wenige Wochen alte Bestmarke übertroffen und war auf ein neues Rekordhoch von 13.668 Punkten gestiegen. Er schloss ein Prozent fester bei 13.627 Zählern.

Chartexperten gehen davon aus, dass der deutsche Leitindex nun die Marke von 15.000 Zählern ins Visier nimmt. Bedingung dafür ist, dass der Dax sein Rekordhoch länger als nur ein paar Minuten oder Stunden verteidigt und nicht sofort wieder unter die neue Marke fällt.

1 – Vorgabe aus den USA

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Jetzt weiterlesen

Erhalten Sie Zugriff zu diesem und jedem weiteren Artikel im

Web und in unserer App für 4 Wochen kostenlos.

Weiter

Sie sind bereits registriert? Jetzt einloggen

Mehr zu: Börse am 12. Februar - Sechs Dinge, die für Anleger heute wichtig sind
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%