Blockchain

Blockchain

Bekannt wurde die Blockchain-Technologie durch Bitcoins. Doch die Technik ist mehr als das. Blockchain lässt sich als dezentrale Buchhaltung beschreiben: Alle Nutzer erhalten dieselben Informationen, die nicht gefälscht werden können. Damit lassen sich – wie bei Bitcoins – Zahlungen organisieren, aber auch Geschäfte aller Art, etwa im Wertpapier-Bereich. Auch Daten wie Grundstücksrechte oder persönliche Informationen können so gespeichert werden.

Lesen Sie hier aktuelle News und neueste Nachrichten von heute zu Blockchain.

Digitale Währungen Die FTX-Pleite und die Folgen: Krypto, Bitcoin, Blockchain – war’s das schon?

Die Insolvenz der Handelsplattform FTX reißt andere Kryptoplattformen mit in den Abwärtsstrudel. Was jetzt von der digitalen Geldrevolution übrig bleibt. von Dennis Schwarz, Astrid Dörner, Felix Holtermann, Mareike Müller und Frank Wiebe

Digitalisierung im Kunsthandel Management von Galerien: Schluss mit den Excel-Listen

Blockchain, NFTs und Virtual Realtity können den Galeriebetrieb erleichtern. Doch es gibt kein digitales System, das sich wie eine Eier legende Wollmilchsau jeder Kunsthandlung überstülpen lässt.

von Christiane Fricke

Interview Olaf Scholz: „Währungen sollte nur der Staat bereitstellen“

Bundeskanzler Olaf Scholz über die guten und schlechten Seiten des Internets, die Chancen und Risken für die Demokratie und auf welches Gerät er nie mehr verzichten würde.

von Miriam Meckel

Ethereum-Update Die zweitgrößte Kryptowährung der Welt verbraucht jetzt bis zu 99,95 Prozent weniger Energie

Lange hat die Kryptobranche auf den Tag hingefiebert. Nun ist „The Merge“ abgeschlossen – offenbar mit Erfolg. Der Kurs gibt trotzdem deutlich nach.

von Andreas Neuhaus und Dennis Schwarz

Cyber-Devise Ethereum 2.0: Das große Krypto-Upgrade steht bevor

Die zweitgrößte Kryptowährung könnte in dieser Woche ihren Energieverbrauch um 99,95 Prozent senken. Doch selbst wenn das gelingt, sind noch nicht alle Probleme gelöst.

von Astrid Dörner und Dennis Schwarz