Sozialpolitik

Sozialpolitik

Unter dem Begriff Sozialpolitik sind Maßnahmen zu verstehen, die der Verbesserung der wirtschaftlichen und sozialen Situation insbesondere benachteiligter gesellschaftlicher Gruppen dient. Träger der Sozialpolitik ist hauptsächlich der Staat. Neben dem Staat zählen als Träger der Sozialpolitik aber auch Unternehmen, Gewerkschaften, NGOs und die Kirchen.

Das primäre Ziel der Sozialpolitik ist es, die soziale Lage benachteiligter Gruppen zu bessern. Dies soll insbesondere durch eine Angleichung der Lebenschancen und Existenzbedingungen geschehen. Im staatlichen Bereich gehört die Sozialpolitik zu den ältesten Politikfeldern.

Hubertus Heil hat seit dem 14. März 2018 das Amt als Bundesarbeits- und sozialminister in der Bundesrepublik Deutschland inne.

Lesen Sie hier aktuelle News und die neusten Nachrichten rund um das Thema der Sozialpolitik.